Weiterführende Informationen zur Sendung




Kapitalismus und Exklusion


Prof. Dr. Rudolf Stichweh
Sendezeit: So. 04.11.2018, 7.30h
Erstausstrahlung: So. 23.09.2007

Zum Vortrag

Armut, Langzeitarbeitslosigkeit, Isolation - allen Versprechungen der Verfassungen und aller Sozialarbeit zum Trotz fallen immer mehr Menschen durch alle Netze hindurch. Sie sind aus den sozialen Systemen der Gesellschaft ausgeschlossen.
Rudolf Stichweh beschreibt die Entstehung und Entwicklung sozialer Ungleichheiten und untersucht die Einbeziehung bzw. Ausgrenzung von Personen in die globalisierten Funktionssysteme der modernen Gesellschaft.

Zur Person

Professor Dr. Rudolf Stichweh lehrt Soziologie an der Universität Bonn. Er ist Direktor des dortigen Forums für internationale Wissenschaft.