Weiterführende Informationen zur Sendung

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen aktuellen Webbrowser, zum Beispiel Mozilla Firefox.


Ich bin einmal Schriftsteller gewesen – Kurt Tucholsky


Prof. Dr. Walter Jens
Sendezeit: So. 22.07.2012, 8.00h
Erstausstrahlung: So. 01.12.1991

mp4-Videodownload

Zum Vortrag

Es ist nicht ohne Tragik, dass immer wieder gerade solche Menschen scheitern, verzweifeln oder vernichtet werden, die als intellektuelle und moralische Instanz für das politische Bewusstsein einer Gesellschaft von belebender Bedeutung sind. Ein solcher Mensch war auch Kurt Tucholsky.
Walter Jens gedenkt in diesem Vortrag aus dem Jahr 1991 dieses ebenso brillanten wie kritischen Geistes mit einer betroffen machenden Hommage.

Zur Person

Walter Jens, geb. 1923 in Hamburg

1941-1944

Studium der Germanistik und der Klassischen Philologie in Hamburg und Freiburg

1944

Promotion an der Universität Freiburg

1945-1949

Wissenschaftlicher Assistent an den Universitäten Hamburg und Tübingen

1949

Habilitation an der Universität Tübingen

1950-1956

Dozent für Klassische Philologie an der Universität Tübingen

Ab 1950

Mitglied der „Gruppe 47“

1956-1963

Professor für Klassische Philologie an der Universität Tübingen

1963-1989

Direktor des neu errichteten Lehrstuhls für Allgemeine Rhetorik der Universität Tübingen

1976-1982 und
1988-1989

Präsident des PEN-Zentrums

1989-1997

Präsident der Akademie der Künste, Berlin

Ausgewählte Veröffentlichungen