Weiterführende Informationen zur Sendung

Ihr Webbrowser kann dieses Video nicht abspielen.

Bitte nutzen Sie einen aktuellen Webbrowser, zum Beispiel Mozilla Firefox.




Information.
Von der Philosophie zur Politik

Prof. Dr. Peter Janich
Sendezeit: So. 23.02.2014, 8.00h

mp4-Videodownload

Zum Vortrag

Von allen Wörtern, die aus der Wissenschaft kommend, Einzug in die Alltagssprache gehalten haben, dürfte das Wort „Information“ in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts die erfolgreichste Karriere gemacht haben. Es ist zum Allerweltswort geworden, es findet sich in praktisch allen Wissenschaften, es benennt bedeutende Bereiche von Technik, Wirtschaft und Kultur, und es ist Gegenstand zahlreicher Theorien und Texte. Trotz dieser Geläufigkeit ist sowohl unser alltäglicher als auch unser wissenschaftlicher Sprachgebrauch zweideutig. Peter Janich bringt aus philosophischer Perspektive ein wenig gedankliche Ordnung ins Chaos.

Zur Person

Peter Janich, geboren 1942 in München

Studium der Physik, Philosophie und Psychologie an den Universitäten Erlangen und Hamburg

1969

Promotion in Philosophie

1969-1970

Gastdozent an der Universität von Austin in Texas

1971-1973

Wissenschaftlicher Rat

1973-1980

Professor für Wissenschaftstheorie der exakten Wissenschaften an der Universität Konstanz

1980-2007

ordentlicher Professor für Philosophie an der Universität Marburg

 

Gastprofessuren und Forschungsaufenthalte in den U.S.A., Norwegen, Österreich, Italien

Ausgewählte Veröffentlichungen